Bei

 

 

 

           

                           

 

Startseite Wurfplanung  Hunde Welpen Nachzucht Sport Shows Tipps    Deckrüden

                                                            

                

       Australian Shepherd Hütehunde                                 ASCA                                    DSG-Flensburg.e.V

              Zuchtgemeinschaft e.V.                                                                                                   Datenschutzerklärung                            

    --------------------------------------------------------------------------------------

           Sora sucht dringend ein neues Zuhause

         

Hallo

Ich heiße Sora und bin auf der Suche nach dem passenden Partner für den Rest meines Hundelebens. Mein Wunsch ist ein Haushalt mit weniger Trubel, einem Partner auf dem ich mich verlassen kann und der mir die Zeit und Sicherheit gibt meine letzten kleinen Macken zu schleifen. Seit ca 4 Monaten bin ich wieder bei meinem Züchter. Alle sind begeistert von meiner Entwicklung. Sie sagen ich brauche noch viel Halt , Sicherheit und Ruhe um völlig Stress und Angstfrei zu werden. Am 01.11. 2018 war ich mit meiner Menschenmutter in der Uni-Klinik Gießen.1.00 Uhr in der Nacht verließen wir das Haus und stiegen dann um 3.00 Uhr in den ersten Zug .Nach einigen wechseln trafen wir dann um 8.45 in Gießen ein. Alle waren voller Lobes wie  brav ich war. Doch nun war ich gestresst und müde und überhaupt. Als Frauchen dann jemanden ansprach entlud ich meinen Stress und kläffte den an. Da ich einen Maulkorb trug beachtete mich niemand. Ruhig nahm sie mich zurück und sprach mich an. Wir rannten dann durch die Straßen, die Zeit war knapp. Angekommen, angemeldet, gingen wir erst mal raus. Ein wenig spielen dann Sitz und ran. Ab in den Warteraum voller Hunde und Menschen. Ab hingesetzt, Po unterm Stuhl Kopf bei ihr unter den Beinen. Ich entspannte, Flankenzittern hörte auf, da kam der Mauli ab. Ich schnüffelte an Artgenossen und Menschen. Alles gut

.

Die Untersuchungen meisterte ich wie ein Profi.

Der Arzt war total begeistert. Ich kann leben wie ein gesunder Hund. Die Tabletten nehme ich noch weiter zur Vorsorge/ Sicherheit. Die Wahrscheinlichkeit an einer Herzerkrankung zu sterben liegt zur Zeit bei Null und ich kann steinalt werden. Ach was freuten wir uns. Dann erstmal fressen. Danach  ab durch die Stadt in eine Bahnhofshalle. Ich legte mich ab und wartete. Immer wieder blieben Passanten stehen , wollten mich streicheln und sagten was für eine Liebe.Dann nochmal 4,5 Stunden Zug fahren und Altona hatte uns wieder. Hier wurden wir schon vom Herrchen erwartet. Frauchen merkte mein Flankenzittern und sagte rede mit Sora tick sie an. Zu spät ich hab dann noch mal schnell einen Artgenossen angekläfft.21 Stunden unterwegs und 2 kleine Ausraster wären in Ordnung meinten sie wie ich erlauschte.

Sie sagen ich brauche einen Menschen der lieber kurz und korrekt mit mir geht und es beendet bevor ich Stress bekomme. Aber keine Angst es wird immer besser!!!Mit Kindern komme ich in einem Haushalt/ auf engem Raum nicht so wirklich gut zurecht. Ich liebe Spaziergänge bin gut abrufbar und an der Leine auch mit anderen Hunden und Menschen und dann auch mit Kindern umgänglich.Ich mag ruhiges arbeiten wie Hoopers, Rally Obedience oder auch Beutetasche suchen.

Meine Daten:

Sora, Australian- Shepherd, geb Januar 2014, red-tri, 52 cm , geimpft, gechipt, entwurmt, intakt nicht zur Zucht

Über einen Besuch würde ich mich freuen.

Alles andere könnt ihr unter

04857/901464

mit meinen derzeitigen Hundeeltern besprechen

Eure Sora

  

 

 

Sahmia unser Aleeke Kind, ein Zuckerpüppchen,

Witzig und klein ,grosse Klappe aber wendig wie ihre Mutter   

 

       

      

 

aktualisiert 30.09.2018

                                                                           

                                               Perino hat seinen Weg und seine Mitte gefunden,

ein Sonnenschein Hund immer freundlich und glücklich

 

aktualisiert 30.09.2018

 

                https://www.facebook.com/jataka2000/

   

 

                                  

 

 

        

                               

      

    

                    

             

                   

                               

 

    Eine kleine Fotoserie auf

   

  

Eine bunte Hundegruppe,... so wie sich Hunde wohlfühlen

                                                                                 Bilder in der Bewegung


                                                                                 

                    

                                                                                                              

 

 

                                                

  aktualisiert 03.04.2018  

                                                                               

                                                                   Kendo ein gute Laune Hund

                                                     

                                                                 Kendo ist in seinem Element, ein richtiges Naturtalent .

                          Treibball er setzt gut überlegt die Schnauze an um den Ball in die richtige Richtung zu bringen .

                                                                Er steuert den Ball ganz locker aus schwierigen Ecken